Sonntag, 15. Januar 2012

Ich hab was aufzuholen

Guten Tag ihr Lieben

Mein erster Post im neuen Jahr... und das erst am 15.

Ich wünsche euch zuerst einmal alles Gute fürs 2012. Mögen alle eure Wünsche in Erfüllung gehen.
Meiner ist, dass diese Schule endlich fertig ist... ich hab's jetzt langsam gesehen, wie man hier so schön sagt. Nur noch ein paar Monate... :).

Ich hab euch noch ein wenig was zu zeigen, altes und neues. Fangen wir beim alten an.

Auf Weihachten habe ich meinem Liebsten zwei Lunchbags genäht. Das hellblaue ist genau nach Anleitung von Franzi und Linda. Ich fand es sehr klein, deshalb hab ich die ganze Geschichte verdoppelt und nicht bedacht (peinlich), dass sich dann die ganze Sache damit mehr als verdoppelt :D. Das grüne Monster-Lunchbag ist dann entstanden.


Die Mandarinen sollen euch zeigen wie klein das blaue Lunchbag ist. Und im Vergleich erkennt ihr wie riesig das anders ist :D. Nun ja, mein Freund hat sich trotzdem gefreut. Aber noch liegt das Zeug unberührt im Kasten. Tzzz ;).

Was ich gestern Abend schönes "gebacken" hab, seht ihr im nächsten Post in wenigen Minuten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen