Freitag, 30. Dezember 2011

Hülle für die Küchenmaschine

Seit ein paar Wochen dürfen wir die Grundig Küchenmaschine unser Eigen nennen. Es gab sie bei der Coop Küchen Trophy mit Sammelpunkten einiges vergünstigt. Und dank unserer vielen Superpunkte mussten wir überhaupt kein Bargeld in die Hand nehmen :).
Sie funktioniert wunderbar und hat schon etliche Pizzateige, Brote, Muffinteige und auch Kekse zusammengemischt.
Es passen alle erhältlichen KitchenAid Zubehöre an die Maschine, das ist noch praktisch.

Aufgrund beschränkter Platzverhältnisse in unserer Küche, steht das Schätzchen halt immer neben der Mikrowelle und kann nicht zwischendurch im Kasten deponiert werden. Deshalb brauchten wir eine Hülle dafür.

Mein Freund hat gestern ein Schnittmuster gezeichnet und ich habs dann umgesetzt. Perfektes Teamwork also. Und so ist das Ergebnis, aus Wachstuch übrigens:

Kommentare:

  1. Wirklich ganz cool :D Teamwork fendi guet :)
    ond s Moster gfallt mer so oder so!
    Liebe Gruess

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Küchenmaschine und gute Idee sie so einzupacken :-)

    Ein tolles neues Jahr wünsche ich dir!
    Alles Liebe
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein schöne Idee. Was Dir immer so einfällt!
    Und nun gibt es Kuchen und Kekse uns so .... ganz oft und viel?
    Viele Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss Dir nun schreiben, dass ich Dich ganz toll finde. Dein Kommentar bei Claudia auf Mias Blog ... doch Du hast ganz viel zu sagen.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen