Samstag, 7. November 2015

Wer möchte Post bekommen?



Ich liebe Post. Wie froh bin ich, dass unsere Pöstler bisher noch nie gestreikt haben. Obwohl auch sie keinen einfanchen Job haben und immer noch mehr Aufgaben bekommen. Unser Pöstler ist momentan wieder im Dauerstress. Dauernd kommen Pakete (Stoff, Weihnachtsgeschenke, Zeug für's Haus wie Lampen etc.) und viele Briefe. Sobald man mal mit der Bauausschreibung in irgendeinem Regionalblatt abgedruckt war, bekommt man automatisch viel mehr Post von Hinz und Kunz. Der bietet Malerarbeiten an, der Küchenausstattungen, der nächste Bauschuttmulden und was man sich noch alles wünschen könnte. Also ist auch der Berg Altpapier massig grösser geworden.

Abgesehen von den Paketen, bekomme ich aber nicht so häufig richtig tolle Post. Heute habe ich aber einen wunderschönen Brief aus Deutschland bekommen. Steph von Mini Matriarchin hat mir einen Brief geschickt, schön verziert und handgeschrieben. Dazu hat sie mir Zierkürbissamen gelegt, die wir dann auf unserem Grundstück pflanzen können. Ich habe mich so gefreut, dass ich mir gedacht habe, es wäre doch auch wieder mal Zeit euch eine Freude zu machen. Und so könnt ihr mir hier eine kurze Nachricht hinterlassen warum ihr euch über Post freuen würdet und ich werde dann gerne an fünf Personen etwas kleines schicken. Wenn sich mehr als fünf Personen melden werde ich auslosen. Die Glücklichen erklären sich natürlich bereit, mir nach der Bekanntgabe ihre Postadresse per Mail zuzustellen. Sonst wird das etwas schwierig mit der Post im Briefkasten.

Also ran an die Tasten, ich bin gespannt wer alles mitmacht. Natürlich schicke ich auch gerne Post ins Ausland :).

Ihr habt eine Woche Zeit bis am Samstag 14. November 2015, 12 Uhr.

Alles Liebe
sabigleinchen

Kommentare:

  1. Liebe Sabrina
    Da ich ja weiss wie kreativ du bist, würde ich mich über Post von Dir sehr freuen.
    Liebe Grüsse Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Post aus der Schweiz zu bekommen, wäre hier doch mal was Neues :-) Da würde ich mich sehr drüber freuen. Besonders weil wir doch recht ähnliche Vorlieben zu haben scheinen. Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  3. Oh da hätte ich Lust. Ich bekomme gerne Briefe und Karten und schreibe auch gerne welche. Verschicke gerne auch mal nette kärtchen
    grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Briefe! nichts ist schöner, als vom Briefträger nette Grüsse zu bekommen. Gerade in Zeiten von E-Mails und Whatsapp.... sich Zeit nehmen für einen "echten" Brief... das machen nur mehr wenige. (ich selbst schicke immer wieder gerne Karten - nicht nur zu Weihnachten ;)
    Liebe Grüsse, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebi Sabi,
    Ich freue mich immer über Briefe. Eine Nachricht von dir zu bekommen (Mal Abgesehen vom Wettbewerb; egal auf welche Weise...) freut mich aber jedes Mal am Meisten! :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabi, ich liiiiiebe Post, nur leider kommt auch bei mir relativ selten ein schöner Brief an... Ich würde mich natürlich sehr über Post freuen, es geht ja mit grossen Schritten auf Weihnachten zu... herzliche Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine coole Idee! Richtige Post zu kriegen wäre mal wieder eine angenehme Überraschung, ich bin dabei!
    Lg
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabi
    Uii da mache ich aber gerne mit. Ich liebe es, wenn ich Post bekomme (ausser Rechnungen natürlich ;)
    Nun hoffe ich doch, dass das Glück auf meiner Seite ist.
    Liebe Grüsse aus der Innerschweiz
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabi..
    Mann so lange habe ich nicht kommentiert, aber immer fleißig gelesen :-) ich hoffe dir geht es gut.. Bei uns ist es ähnlich wie bei euch. Seitdem wir in unser Haus gezogen sind, kommen hier hauptsächlich Rechnungen an.. Oder Werbung :-( über dein letztes Päckchen, hab ich mich so gefreut :-) deine Lunchbag ist immer noch im Einsatz und erinnert mich jedes Mal an dich :-)
    Hast du eigentlich instagram?
    Liebe Grüße!
    Ich freue mich immer sehr von dir zu lesen ♥
    Deine Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mary. So schön, dass das Lunchbag noch immer fleissig im Einsatz ist :). Dein Utensilo ist natürlich auch noch immer bei mir im Büro und bis oben gefüllt :D.
      Nein, Instagram habe ich nicht.
      Liebe Grüsse, Sabi

      Löschen
  10. Ich bekomme auch so gerne richtige Post. Ich habe sogar angefangen, mir selber Postkarten zu senden. Verrückt, nicht? Aber das hat seinen guten Grund. Von einem Ausflug mache ich eine Collage. Mit dem Smartphone und dem Postcreator-App lasse ich dann mir und den Kindern eine Ansichtskarte per Post schicken. Pro Tag ist eine Karte gratis. Die Kinder haben diese Karten gerne und nicht erst ein Jahr später im Fotobuch. Und manchmal schicke ich dann eben auch eine zu mir.
    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen
  11. So richtige Post zu bekommen ist wirklich etwas ganz Tolles! Eine schöne Idee, die du da hattest! Da werden sich einige schon ganz bald riesig freuen...
    Das mit der unerwünschten Werbung kenne ich auch. Als wir hier vor einem Jahr "nur" eine neue Heizung (Erdwärme) und eine Photovoltaikanlage machen liessen, bekam ich einen ganzen Ordner zugeschickt. Dummerweise habe ich den ausgepackt und die Verpackung weggeworfen, statt ihn sofort zurück zu schicken.
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen