Samstag, 9. Juli 2016

Monstermässiges Babyset

Während die einen Freunde noch auf ihr Kind warten, wurde die Geduld der anderen bereits belohnt. Für den kleinen Levio habe ich eine monstermässig süsse Babykombi genäht. Den Stoff habe ich extra für ihn gekauft, er schien mir einfach perfekt für diese Familie.


Schnitt: Sabberlatz, Mütze und Pumphose von Lybstes, Grösse 50-56
Stoff: Bio-Jersey Monster von Tyglycha, gekauft bei Urmeli's Stoffwelt


Das komplette Schnittmuster-Set stellt Lybstes für die Aktion "Willkommenssets für Flüchtlingsbabys" zur Verfügung. Dieses darf auch privat genutzt werden, wenn für jedes private Set auch eines für ein Flüchtlingsbaby genäht wird. Ganz nach diesem Vorsatz nutze ich aktuell das Schnittmuster ganz oft. Inzwischen sind zwei Flüchtlingsbabysset komplett fertig. Mindestens zwei will ich noch nähen um dann mal ein Päkchen zu Lybstes schicken. Für jedes Baby habe ich zudem ein Pflegeprodukt und passende Söckchen gekauft. Damit diese Kinder einen guten Start in ihr Leben haben, so weit weg von der Heimat ihrer Eltern.

Mein Aufruf gilt natürlich noch. Wer in der Region Aarau / Olten (CH) wohnt, darf gerne Sets vorbeibringen, dann sende ich sie mit meinen zusammen zu Lybstes (D).

Bis bald mit noch mehr Babysets. Die Sets für die Flüchtlingsbabys zeige ich euch wenn alle vier fertig sind.

sabigleinchen

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein total herziges Babyset. Auch deine Wickeltasche find ich super. So schön, dass du rundherum Babys benähten darfst :-)
    Liebi Grüess
    Sabina

    AntwortenLöschen