Montag, 12. Juni 2017

12 von 12 im Juni 2017

Ihr Lieben

Nach zwei geschwänzten "12 von 12" bin ich heute wieder mit dabei. Heute war ein normaler Arbeitstag, jedoch der erste seit einigen Wochen mit wieder vollständigem Team. Darum habe ich auch etwas gesponsert. Aber ihr werdet es sehen.

Die heutige Ohrstecker-Wahl. Sie sind so hübsch und werden oft getragen.

Der heutige Smoothie besteht aus Schweizer Erdbeeren, Kischen von Nachbars Baum und frischt gepresstem Orangensaft

Ich esse selten Zmorge, aber heute habe ich Hunger, darum gibt's ein kleines Müesli (und ja, das muss ein E haben, sonst ist es ein Müsli und das ist auf Schweizerdeutsch eine kleine Maus)

Mit dem Velo zur Arbeit. Foto von meinem Lieblingsstreckenstück.

Gerade läuft die Aktion "bike to work". Im Büro gleich die heutige Velofahrt eingetragen. Immerhin 11 km mache ich jeden Tag.

Da wir heute das erste Mal seit Wochen wieder Teamvollständigkeit hatten, habe ich meine Kollegen zu einem Znüni eingeladen. Ich habe einen Zopf gebacken und es gab Käse und Fleisch. Das schöne Znünibuffet habe ich natürlich vergessen zu fotografieren. Das Foto stammt vom Resteessen am Mittag.

Viel von meiner Arbeit darf ich euch nicht zeigen: Datenschutz. Aber mein hübscher Stempel musste auf's Foto. Den hat meine Arbeitskollegin mal "aus Versehen" in dieser Farbe bestellt. Sie wusste nicht welche Farbe sie da erwarten wird.

Am Nachmittag dann doch noch den Smoothie verdrückt.

Kram gepackt und ab nach Hause.

So schön wurde ich willkommen geheissen :).

Und auch der schöne Kirschbaum des Nachbars hat mich angestrahlt. Das tolle ist, dass wir uns einfach bedienen dürfen. So lieb. Gute Nachbarschaft ist einfach unbezahlbar.

Noch ein bisschen Beine hoch, bevor noch diverses erledigt wird.
Das war mein heutiger Tag. Was habt ihr heute angestellt?
Alle Teilnehmer von 12 von 12 treffen sich bei Caro aka Frau Kännchen.

Bis bald wieder hier bei mir. Macht's gut.
Sabi

Kommentare:

  1. Das mit dem Müsli - Müesli wusste ich nicht. Wieder was gelernt. Ich würde auch gern mit dem Fahrrad zu Arbeit aber der Berg....
    Geht es bei Dir immer nur flach? 11km sind ja doch auch schon was.
    Viele Grüße und ne tolle Woche auch ohne Feiertag!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch nicht mehr so oft unter den Bloggern.... aber bei Dir guck ich immerwieder rein.
    Noch ist das Pflegekind da, es bleibt kaum Zeit für den PC.
    Es geht Dir gut, und das freut mich
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen