Samstag, 28. Januar 2012

Weicher Schutz fürs HTC

Mein Freund ist ein HTC Jünger. Kein Apfel kommt ihm ins Haus, nein nein, nur HTC darf es sein (hihi ;)). Von der Form her ist das in etwa das selbe und so war ich ganz begeistert als Marion von SiMa's Paradies ein Free Turtorial für eine iPhone-Hülle veröffentlicht hat.
Einen Tag später habe ich mir meinen dicken Filz und das Gurtband, das ich ursprünglich für die Farbenmix-Tasche gekauft hatte, geschnappt und drauflos gebastelt und genäht. Und das hat mein Liebster dann am Abend in die Hand gedrückt bekommen und es schützt nun sein Handy:

Wenn man oben öffnet, wird das Handy herausgezogen. Genial, oder?
Er wünscht sich nun noch eins für sein Galaxy Tab (analog iPad, ich sag ja, keine Äpfel in dieser Wohnung ;)).

Liebe Marion, vielen Dank für diese tolle Anleitung. Es wäre ja so simpel, aber die Idee muss man erst haben :).

PS: Vergesst ihr mir bitte den Wettbewerb nicht! Es hat noch Plätze frei ;). Bisher gewinnt jeder Teilnehmer :D

Kommentare:

  1. ooohhhh, das freut mich aber, dass es so gut geklappt hat und es sieht wirklich klasse aus !

    viele liebe grüsse
    marion

    AntwortenLöschen
  2. isch mer doch i de Schuel scho ufgfalle, dass din Fründ diä Hülle becho hed. Han mini letscht Wuche verlore... :-(
    ...würd mich über es Exemplar freue... Grüäss und no viel Spass Beat

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich eine tolle Idee. Aber, ich muss gestehen, weil ich nicht nähen kann würde es bei mir trotzdem nichts werden...
    ist es bei Euch auch so kalt geworden? Richtig Winter haben wir nun hier
    viele Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen