Montag, 2. April 2012

Danke :)

Heute habe ich so viele liebe Kommentare bekommen, viiiielen Dank. Ich freue mich soo über jeden einzelnen Kommentar, einfach Hammer.

Ich kann euch verraten, Lotti ist ober lecker, miam :). Und ja kleine Schwester, du könntest davon in den Genuss kommen. Vielleicht backe ich euch auch ein Lotti ;). Ich freue mich auch auf Freitag :)

Heute war die öffentliche Präsentation unserer Diplomarbeit - damit ist sie nun offiziell fertig. HAMMER, ich freu mich :)

Allerliebste Grüsse von einer aufgestellten Sabi :)

Kommentare:

  1. soo cool fühle mich geehrt sogar in einem Blogeintrag erwähnt :)
    Gratuliere noch für die überstandene Diplomarbeit! Schon bald hast du's dann entgültig geschafft :D
    Bes bald :)
    PS. Hast du's gemerkt heute befindet sich ein Stalker auf deinem blog--> iicchh ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Danke für dein liebes Kommi :)

    Ich hab leider nie in der Schule Nähen oder Stricken gelernt (ich hab statdessen Französisch gelernt). Und leider kann meine Mutter auch höchstens mal ne Hose umnähen oder sowas aber ihre Handarbeitszeit ist ewig vorbei.
    Ich werde bestimmt noch ein paar Sachen einstellen bei mir ist nur das Problem das ich halt selbst für nen simples Kissen ne weile Brauche. Im Moment mache ich eh erstmal nur Kleinigkeiten um die Grundtechniken ein bisschen zu üben :D

    Naja mal sehen was ich in meiner halben Stunde am Tag so hinbekomme wenn erst wieder Schule ist :D
    Solange guck ich mir lieber deine tollen Sachen an :)

    alles Liebe Nyro


    Ps. Deine Spam-Schutz-Funktion ist echt nervig ich probier das jetz shcon zum 11. Mal wenn es gleich nicht klappt geb ich auf ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für eine Spam-Schutz-Funktion meinst du?

      Löschen
    2. Hmmm ... dieses Worte eingeben damit das Kommi abgesendet wird ...

      Löschen
    3. Sorry, mir war nicht bewusst, dass sie aktiviert war. Ich selber sehe sie nicht. Sollte nun deaktiviert sein :), finde das nämlich auch doof.

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen