Samstag, 5. August 2017

Eine neue Hülle für das Lagerungskissen

Wer hier schon länger mitliest, der weiss, dass mein Bruder im Rollstuhl sitzt und geistig- sowie körperlich behindert ist.

Vor kurzem haben seine Betreuer auf der Wohngruppe ein Lagerungskissen (verkauft wird es als Stillkissen)  für ihn gekauft. Das ist echt toll. Man kann es ihm im Sitzen um dem Körper legen und es stützt ihn so und hilft ihm einigermassen gerade zu sitzen.

Für zu Hause wollte meine Mama auch so ein Kissen für ihn. Als wir ein vergleichbares gefunden hatten, kam die Idee auf, dass es schön wäre einen Wechselbezug zu haben (man kann einen kaufen, das sind aber Babymotive). Da er bald Geburtstag hat schenkt ihm nun unsere Mama das Kissen und ich ihm den selbstgenähten Wechselbezug.


Mein Bezug hat wie das Original einen langen Reissverschluss. Damit kann man den Bezug sehr komfortabel und einfach wechseln.

Still-/Lagerungskissen: Millette, gekauft bei Migros (Länge 190 cm)
Stoff: Baumwolle Dreiecke petrol/ocker von Buttinette

Ein Stillkissen für mich wartet auch noch auf eine neuen Bezug. Nähen können ist einfach toll :).

Liebe Grüsse
Sabi

Kommentare:

  1. Sieht schick aus! Einen tollen Stoff hast Du ausgewählt!
    Lieben Gruß
    Mara

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus mit dem schönen Stoff - und passt auch grad gut zum Sofa :-)
    Liebi Grüess
    Sabina

    AntwortenLöschen