Samstag, 26. Februar 2011

Übersetzung

Ich übersetze, zusammen mit Google, gerade eine reich bebilderte Nähanleitung.
Eigentlich bin ich ja noch am Nilpferd-Projekt (ja jetzt hab ichs verraten, aber das wusstet ihr ja eh schon lange ;)), aber das langweilt mich so ein bisschen. Und als ich das neue Projekt auf einem Blog gesehen habe, hab ich mir gleich die Anleitung ausgedruckt. Leider ist sie in Englisch... na super. Nur Französisch wär noch besser :D.
Das hab ich bisher gelernt:

1 Yard = 0.9 Meter
1 Zoll = 2.54 cm (ich rechne mit 2.5)
lining = Futter
seam allowance = Nahtzugabe
set aside = Beiseite legen (na gut, man hätte es sich denken können...)
gathering stitches = Kräuselnaht (das versteh ich nichtmal auf Deutsch :D)
topstitch = Steppen

Da rätsel ich noch:
scraps of medium weight fusible interfacing :D. Also irgendwie muss das ein aufbügelbarer Stoff sein, der das ganze stabiler macht. Oder so in der Art... mein Freund hat anerboten seine Englischlehrerin am Montag zu fragen. Oder wisst ihr was das sein soll? Auf den Bildern ist einfach ein grauer Stoff zu sehen...

So, ich kämpf mich noch ein wenig weiter. Die beiden Hauptstoffe habe ich schon, muss sie nur noch bügeln. Gewaschen sind sie nun endlich. Ich hoffe ich krieg das neue Projekt dann hin. Kann aber noch zwei Wochen bis zum Start dauern. Zuerst habe ich am 12. März zwei Abschlussprüfungen in so wohlklingenden Fächern wie Beschaffung & Logistik und Produktion. Toll... das neue Projekt wird wohl die Belohnung fürs Überleben dieser Prüfungen sein.

Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende

Kommentare:

  1. Hallo Sabi,

    du bist ja richtig fleissig!

    Kräuselnaht... kann das sein, dass du Fältchen legen musst? - Dann würde ich die Spannung bei der Nähmaschine verstellen, einen grossen Stich wählen und einmal durchsteppen. Jetzt kannst du an einem Faden ziehen - bis du die gewünschten Fältchen hast.

    Ich hoffe, dies wird gewünscht...

    Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüsse

    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    vielen Dank für deinen Kommentar bei mir!

    Die willst Babyschühchen stricken?

    Hier ist eine Anleitung:

    http://anleitungen.bestrickendes.de/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage-ask.tpl&product_id=17&category_id=6&option=com_virtuemart&Itemid=175

    Gruß
    Kaddi

    AntwortenLöschen