Sonntag, 1. Juni 2014

Holländisches Babykleid

Hallo zusammen

Ich bin noch da ;). Wenn man ein wenig häufiger bloggt und dann wieder weniger, wird mal gleich gesucht ;). Die letzten Posts waren alle vorbereitet. Das ist eine tolle Funktion wenn man gerade in Post-schreibe-Laune ist. Dann seid ihr bestens unterhalten während ich die nächsten Projekte verfolge.

Hier läuft ziemlich viel im Näh- und Backbereich. Aber die Nähwerke kann ich euch noch nicht alle zeigen und die Backwerke... die haben alle super toll geschmeckt, aber die Fotos sind leider grottenschlecht geworden. Essen fotografieren ist echt schwer ;). Ich schau mal ob ich das eine oder andere Foto noch retten kann, denn die Rezepte würde ich euch gerne weitergeben.

Aber heute geht es um ein Kleinmädchenkleid in das ich mich gleich verliebt habe als ich den Schnitt entdeckt habe. Da ich momentan nur eine Freundin mit einem ganz kleinen Mädel im Freundeskreis habe, habe ich sie gefragt ob sie an so einem Kleidchen Freude hätte. Die Antwort kam prompt und unmissverständlich ;). Gewünscht wurde die Farbe Violett.

Endlich konnte ich mal ein wenig Baumwollstoffe verarbeiten. Es zeigte sich, dass ich recht viel Auswahl in violett da habe :D. Und das habe ich für die kleine Prinzessin genäht, ich hoffe es wird gefallen und passen.


Schnitt: Holländisches Babykleid von Fabrik der Träume (Freebook), Grösse 74 (6-9 Monate)
Stoffe: Aus meinem Fundus

Innen ist das Kleidchen mit einem violetten uni Baumwollstoff gefüttert. Ausserdem ist es mit einem Häkelblümchen verziert, das ich an einem Koffermarkt gekauft habe. An Stelle von Knöpfen habe ich Druckknöpfe verwendet. Die Knöpfe unter den Armen habe ich weggelassen und die Rückseite des Kleidchens ist auch gepunktet wie der obere Teil der Vorderseite.

Am Mittwoch werde ich es Mama und Töchterchen persönlich übergeben können. Ich freue mich schon sehr auf dieses Treffen :)

Liebe Grüsse
sabigleinchen

Kommentare:

  1. wahnsinnig süß :) irgendwann darf ich vielleicht auch mal kleine Kleidchn nähen ;)
    ich hoffe, ich schaffe es dein Tauschpäckchen Mitte nächster Woche zu verschicken.. hab so viel Schulkram gerade das nervt mich :-/ ich beeile mich aber und freu mich schon soo auf deins :) uiuiui
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Jööö, das Kleid ist herzallerliebst, das wird ganz bestimmt gut ankommen! Und ja, ich hab dich blogmässig vermisst. Aber ist ja klar, man ist nicht immer gleich fleissig und gleich in Laune.
    Ich wünsche dir einen tollen Wochenstart und herzliche Grüsse: Martina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber ein härziges Kleidli!
    Apropos Food-Fotografieren. Habe letzte Woche grad hier einen tollen Post gelesen.http://zuckersuesseaepfel.blogspot.ch/2014/05/fotografieren-al-denteso-werden.html Vielleicht hast du Lust, auch zu lesen. Mich hat es auf jeden Fall gluschtig gemacht...
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  4. Ciao du Liebe,
    Ja ich bin dann bald in Zofigen. Vielleicht sehen wir uns ja?
    Herzlich
    Kuhmagda
    Und bevor ichs vergesse zu schreiben. Das Kleidli ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  5. Sabi das Kleidchen ist einfach ein Traum! Genau meine Farben und soooo toll!
    hammer hast du echt schön gemacht

    lg Valeria
    http://bakinglovingliving.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen