Mittwoch, 8. Juli 2015

Noch eine Sommerbluse (Mamina)

Ein grosses Hallo aus der Versenkung :)

Hier war es so heiss, dass die Nähmaschine hitzefrei bekommen hat. Ich leider nicht was die Arbeit angeht, aber nähen mochte ich auch nicht. Aber heute ist endlich wieder etwas schönes entstanden, es war ja auch wieder kühler.

Ich habe meinen zweiten Karlotta-Stoff vernäht und nochmal eine Mamina für mich gemacht. Dieser Stoff ist dafür perfekt geeignet, er ist so schön weich und luftig.


Vorne ist eine Paspel mit eingenäht. Ich liebe Paspeln und diese ist heute sogar gut gelungen. So ganz habe ich den Dreh noch nicht raus und ein extra Füsschen möchte ich mir dafür eigentlich auch nicht zutun (auch wenn's damit sicher mega gut geht).

Schnitt: Mamina von Kibadoo
Stoff: von Karlotta pink 

Die erste Mamina dieses Jahres könnt ihr euch hier nochmal anschauen.

Wem es hier etwas zu ruhig ist (ich würde es verstehen), der darf gerne auf unserem Baublog mitlesen. Da geht gerade ganz viel :).

Liebe Grüsse und bis bald
sabigleinchen

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt deine Sommerbluse sehr gut; auch schon die letzte mit diesem Schnitt.

    Ist jetzt in dieser Hitze bestimmt luftig und kühlend! - Hast du super gemacht.

    Paspeln machen deine Kleidungsstücke zu Designer-Blusen... 'musst' du unbedingt weiter einnähen.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wow, diese Mamina ist der Hammer! Der Stoff gefällt mir sehr gut und der Schnitt ist ja sowieso spitze.
    Lg Martina

    AntwortenLöschen